Glossar

Projektarbeit

 

 

Bei einer Betriebsverlagerung oder Neumontage erschöpft sich die Leistungspalette der FEBO nicht allein in der Gestellung von Personal und Technik. Wir erbringen darüber hinaus viele weitere Services, die unter dem Begriff Projektarbeit zusammengefasst sind. Zu diesen Leistungen gehören neben anderen die Kalkulation, das Erstellen von Angeboten oder von Gefahrenanalysen, die Vertragsgestaltung, aber auch die Dokumentation und Nachbetreuung von Projekten.

Egal, welchen Umfang und welche konkreten Aufgabengebiete die von uns vorgenommene Projektarbeit hat – zu Beginn der Kundenbeziehung wird immer ein Projektleiter der FEBO bestimmt, der dann für sämtliche Projekte des Kunden verantwortlich ist. Für diesen ist er damit in allen Belangen Hauptansprechpartner unserer Projektarbeit. Der Projektleiter bleibt über den gesamten Zeitraum der gebuchten Projektarbeit im Einsatz, kann also seine fachlichen Erfahrungen in dieser speziellen Kundenbeziehung bis zum erfolgreichen Abschluss einbringen. Diese Kontinuität der Projektleitung kommt dann auch Folgeprojekten zugute.

Anders als bei der Zeitarbeit umfasst die Projektarbeit der FEBO hoch komplexe Aufgabenfelder, bei denen es auf langjähriges Know-how und eben auch auf das Können unserer Projektleiter ankommt. So hat der Kunde die Sicherheit, dass etwa bei seltener vollzogenen Maßnahmen wie Betriebsumzügen ein wirklich versierter Partner zur Stelle ist und seine externen Fähigkeiten einbringen kann. Unsere Projektarbeit unterstützt auch die Neumontage – beispielsweise mit einer Expertise zur benötigten Technik, was Kunden vor Mehrkosten oder Produktionsausfällen schützen kann.

 

 

Zurück zur vorherigen Seite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen