Glossar

Erneuerbare Energie – grünes Licht bei der Montage

  

 

Der Bereich erneuerbare Energie ist längst kein wirtschaftliches Ziehkind mehr, sondern hat sich gerade auch in Deutschland eine breit aufgestellte, weiter wachsende Marktposition geschaffen. Mit den jüngsten Beschlüssen zu den Weltklimazielen steht dieser Wirtschaftszweig permanent im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit – eine Rolle, die auch seiner Bedeutung entspricht. 2014 wurden rund 28 Prozent der deutschen Bruttostromproduktion auf grünem Wege gewonnen und die Branche zählte 370.000 Beschäftigte.

Die FEBO Group hat diese erfreuliche Entwicklung von Anfang an mit vorangetrieben. Als führender Dienstleister im Bereich Anlagemontagen haben wir unser Know-how immer wieder dem Sektor erneuerbare Energie zukommen lassen. Unsere Erfahrungen mit dem Auf- und Umbau einschlägiger Anlagen haben wir bei zahlreichen Projekten sammeln können. Unter anderem ist die FEBO versiert in der Anlageinstallation von Windparks. Unsere Kunden schätzen die hohen Qualitätsstandards, die wir hier im Bereich erneuerbare Energie realisieren – für einen noch jungen Wirtschaftszweig eine unabdingliche Rahmenbedingung.

Auch die Montage von zugehörigen Produktionsanlagen gehört zu den Kompetenzen der FEBO. Diese stellen zumeist besondere Bedingungen, die nicht immer mit denen anderer Fertigungsbereiche vergleichbar sind und viel Spezialwissen erfordern. Beispielsweise kann ein Produktionsstandort für erneuerbare Energie in der Solarindustrie Reinraumbedingungen verlangen – für uns eine lösbare Aufgabe, wie wir in der Vergangenheit beweisen durften.

 

Zurück zur vorherigen Seite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen