Glossar

Anlagemontage Febogroup

Die Unternehmen der FEBO GROUP

Machen Sie sich einen genauen Eindruck von den Unternehmensbereichen der FEBO GROUP

Mehr erfahren

FEBO Group Karriere

Machen Sie Karriere bei der FEBO GROUP

Finden auch Sie Ihren Traumjob und bewerben sich jetzt!

zur Karriere

Referenzbericht der SIGMA Chemnitz GmbH

https://www.sigma-chemnitz.de/referenzen.htm

Umfassendes IT-Konzept

Die vorhandene Hardware war den gestiegenen Anforderungen des modernen Betriebes einfach nicht mehr gewachsen. Man entschied sich gemeinsam mit der SIGMA Chemnitz GmbH zur Erstellung eines umfassenden Konzeptes, um die betriebliche IT optimal auf die Bedürfnisse der kommenden Jahre auszurichten.

Die Umsetzung

Im Zuge der Ergebnisse des IT-Konzeptes kam eine Lösung mit zwei VMware Host Servern (Fujitsu PRIMERGY RX200 S7) und einer zentralen Speichereinheit mit FibreChannel (Fujitsu ETERNUS DX80 S2) zum Einsatz. Als Backup wird ein Fujitsu PRIMERGY TX200 S7 Server mit LTO5 Laufwerk genutzt mit dem alle geschäftskritischen Systeme mit ARCserve von CA auf Band gesichert werden. Zur Verbesserung der IT Sicherheit wurde die Appliance Sophos UTM 120 implementiert. Im Zuge der Installation des Projektes wurde eine Domain-Migration von der Version 2003 auf die Version 2008 und eine Exchange-Migration von der Version 2003 auf die Version 2010 durchgeführt.

Umstieg auf Microsoft-Technologien

Beim Terminalserver wurde der vorhandene Citrix Presentation Server durch die Funktionen des Microsoft Terminal Service Microsoft Windows Server 2008 ersetzt und so eine erhebliche Kostenreduzierung erreicht.

Smartphone Integration

Für die im Hause genutzten Mobilgeräte wurde eine sichere Smartphone-Integration für Blackberry, AndroidTM und IOs geschaffen. Damit können Nutzer nun auch von unterwegs auf Ihre E-Mails, Termine und Kontakte im Unternehmen problemlos zugreifen. Dabei wird zum einen auf einen Blackberry Server gesetzt, um die Blackberry Endgeräte sicher anzubinden. Bei den AndroidTM und IOs Geräte musste eine Rolle des Exchange Servers in die abgeschirmte „demilitarisierte Zone“ (DMZ) gebracht werden. Die DMZ konnte mit Hilfe der Sophos UTM erfolgreich aufgebaut werden. Damit haben nur autorisierte Endgeräte Zugriff auf den Exchange Server.

Fazit

Der IT-Verantwortliche der FEBO Maschinenmontagen und Anlagenbau GmbH Thomas Bochert fasst das Projekt so zusammen: „Mit unserem Vorgehen haben wir uns eine sichere, flexible und verfügbare Lösung geschaffen. Sicher und verfügbar wegen der Sophos UTM Lösung und der einheitlichen Backup- und Virtualisierungsstrategie. Zusätzlich haben wir die notwendige Flexibilität für ein späteres weiteres Wachstum unseres Unternehmens.“

SIGMA Chemnitz Anlagenmontagen GmbH

Baustelle Thalheim - Projekt Sovello

Wie wir alle wissen, ist die Solarindustrie in Deutschland auf dem absteigendem Ast.

Doch auch solche Sachen verschaffen uns Arbeit.
Unter der Leitung von Herr Frischbier waren wir mit 4 Monteuren in Thalheim bei Firma Sovello wochenlang in Arbeit und demontierten Anlagenteile aus einem Insolvenzverfahren.
Für die Firma Aleo Solar, die ihren Sitz in Prenzlau hat, haben wir eine 6-Achsen Roboteranlage inklusive Fördertechnik, demontiert, verpackt, verladen und mit firmeneigenem Lkw abtransportiert.
Als Folgeaufträge kamen dann noch ein Folienschneider, eine Lötstation, 4 Hochbänder mit Eckumsetzer und 3 Portalroboteranlagen (Fa. Reis Robotics) hinzu, wobei sich letztere als schwierigste Anlage herauskristallisierte.
Das Einmessen und Erstellen eines Aufmaßes dieser Anlage mit LED beleuchteten Inspektions- und Löttischen, welche verfahrbar sind, nahm mehrere Tage Zeit in Anspruch. Doch durch dieses Aufmaß sind wir gewiss in der Lage, diese Anlage wieder bei Aleo Solar 1:1 zu remontieren.
Großes Dankeschön an Stephan Gaebel, Edmund Weigt, Sven Strohschein, Erik Scharf, Henry Dunkel, Jens Krahnert, Benjamin Rülke, Bernd Vetterke, Uwe Biedermann und allen Beteiligten, die ihre Leistungen auf der Baustelle erbracht haben.

René Müller

Sovello Anlagenmontagen Maschinenmontagen

Grossmann Fehrmann Montagen s.r.o. - ein neues Mitglied der FEBO GROUP

Die Gesellschaft Grossmann Fehrmann Montagen s.r.o.

Die Gesellschaft Grossmann Fehrmann Montagen s.r.o. ist offiziell seit Anfang diesen Jahres ein festes Mitglied der FEBO GROUP. Sie ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit aus der Gesellschaft FEBO Maschinenmontagen und Anlagenbau GmbH und der slowakischen Gesellschaft Grossmann Group s.r.o.

Diese unterstützt mit ihren Monteuren die Bauvorhaben der FEBO GROUP seit dem Jahr 2007. In diesem Jahr haben sich Herr Fehrmann und Herr Grossmann entschlossen, diese erfolgreiche Zusammenarbeit auf ein höheres Level zu befördern und eine gemeinsame Firma zu gründen, die als Mitglied der FEBO GROUP näher am Geschehen stehen und somit noch flexibler und effektiver auf die Anforderungen der Montageaufträge reagieren kann.

Wir arbeiten ständig daran, unsere Mitarbeiteranzahl zu erhöhen, damit wir mehr und größere Projekte mit unseren Kapazitäten bedienen können. Gleichzeitig werden auch Maßnahmen ergriffen, z.B. in der Form verschiedener Schulungen, um unseren Mitarbeitern ein qualitatives Wachstum zu ermöglichen. Unser Ziel ist es, nicht nur mit der Menge, sondern auch mit der Qualität unserer Mitarbeiter immer bessere Leistungen zu erbringen und so ein respektiertes und akzeptiertes Mitglied der FEBO GROUP zu sein.

Tibor Grossmann

Geschäftsführer

Viele Grüße aus dem hohen Norden!

Heute wollen wir von der Krones-Baustelle in Oslo Bericht erstatten.

Zu unserem Entsetzen handelt es sich hier um einen Milchbetrieb und nicht um eine Brauerei. Nach diesem ersten Schock nahmen wir die Arbeiten voller Tatendrang auf, denn es gab einige Herausforderungen zu meistern.
Das Setzen der Schaltschränke erwies sich bspw. als sehr haarige Angelegenheit. Unser „Willi“ passte gerade so auf die Plattform, um uns beim Positionieren der Schränke, auf altertümliche Weise, tatkräftig zur Seite zu stehen. Den gewaltigen Palettentransport konnten wir durch entschlossene Manpower bewältigen. Nachdem wir die kleinsten und schmalsten slowakischen Kollegen motiviert hatten, konnten die Kanäle in den engen Gängen und den verschiedenen Ebenen für den Gebindetransport montiert werden. Auch dies geschah entsprechend der zeitlichen Vorgaben. Das Kabelziehen über drei Etagen erwies sich als nächste Herausforderung, welche bis zum heutigen Tag spannend bleibt.
Zum Schluss möchten wir die hohe Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit unserer slowakischen Kollegen nicht unerwähnt lassen.

Viele Grüße, Benjamin und Uwe!

FEBO GROUP Familientag 2013

Am 12.10.2013 findet unser Familientag statt.

Wir heißen alle Kolleginnen und Kollegen mit ihren Familien herzlich auf unserem Firmengelände in Brandis willkommen. Ab 10:00 Uhr begrüßen wir unsere Gäste und wollen gemeinsam einen geselligen Tag verbringen.
Wir freuen uns auf alle und wünschen eine schöne Feier!

03. September 2018

Tag der offenen Tür

TAG DER OFFENEN TÜR in Brandis 27. Oktober 2018 https://www.lvz.de/Region/Wurzen/Brandiser-Anlagenbauer-FEBO-oeffnet-erstmals-seine-Tuer   ...
Weiterlesen
23. April 2018

In Hamburg dreht sich alles um den Kran

Seit dem 16.04.2018 sind wir im Auftrag von der Firma NKM Noell Special Cranes GmbH in Hamburg in der Nähe des Hafens bei der Trimet Aluminiumwerke SE für den Aufbau eines Brennofen Kranes unterwegs ...
Weiterlesen
26. März 2018

Zertifizierung sowie Überwachungsaudit

Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 hat in der heutigen internationalen Industrie einen hohen Stellenwert. Durch den Besitz eines Zertifikates wird die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert ...
Weiterlesen
07. Dezember 2017

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Mitarbeitern und Geschäftspartnern ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2018.       ...
Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen